• ALSO → 
  • Startseite

Willkommen…

… auf der Website der Arbeitslosenselbsthilfe Oldenburg, der ALSO. In der realen Welt findet Ihr die ALSO in der Donnerschweer Str. 55 (Eingang von der Milchstraße). Sonst erreicht ihr uns per Mail oder Telefon unter 0441-16313 zu den Beratungszeiten.
Einige Worte zum Aufbau der Site und zu deren älteren Versionen findet Ihr im Überblick. Ansonsten mag Intuition beim Navigieren nützen!
Unten beginnen die aktuellsten Beiträge aus allen Bereichen der ALSO-Webseite. Weitere, kaum weniger aktuelle Beiträge findet Ihr in unserem Archiv: dort einfach links oben das aktuelle Jahr anklicken. Ganz herzlich dankt die ALSO Werner M. für ihren Internetauftritt.

Neuigkeiten 2016

Am Bedarf vorbei?

Aktuelle Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt in Oldenburg – mal genauer hingeschaut:
Wie und für wen werden eigentlich in Oldenburg Wohnungen gebaut? Und wo wirkt da eigentlich die jahrelange rot-grün-linke Ratsmehrheiten im Oldenburger Stadtrat?

Für Daten und Provokationen bitte…

Weiterlesen …

Bild des Flyers zur Party von ALSO und ADIRROAb 22 Uhr erwarten Euch die ALSO und ADIRRO (Association des Ivoiriens Resortissants et Residents à Oldenburg) zum gemeinsamen „Feiern gegen Armut und Ausgrenzung" im Alhambra – u. a. mit ivorischem Essen und Welt- und Zouglou-Musik.

Wir machen diesmal die Jahresend-/Jahresanfangsberatungspause von Donnerstag, dem 22.12.2016, bis zum 4.1.2017. Erster Beratungstag im Jahr 2017 ist also Donnerstag, der 5.1.2017.

Liebe Leserinnen und Leser,Titelbild der quer

die 17. Ausgabe der "quer für alle" ist online. Wieder mal sind 40 Seiten für Euch layoutet und wir hoffen Ihr habt Gefallen daran.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch

Eure quer-Redaktion

Weiterlesen …

Sorry, wir sind diese Woche nicht da. Einmal im Jahr – so auch diese Woche – ziehen wir uns von der ALSO zur Bildung zurück. Ab dem 12.09. läuft der Laden wieder wie üblich. Bis dann, Eure ALSO

P.S. Bei dringendem Beratungsbedarf findet Ihr hier erste Infos, könnt Euch mit unseren Beratungsflyern weiterhelfen oder bei anderen Gruppen aus dem Regionalverbund Weser-Ems nachfragen.