• ALSO → 
  • Startseite

Willkommen…

… auf der Website der Arbeitslosenselbsthilfe Oldenburg, der ALSO. In der realen Welt findet Ihr die ALSO in der Donnerschweer Str. 55 (Eingang von der Milchstraße). Sonst erreicht ihr uns per Mail oder Telefon unter 0441-16313 zu den Beratungszeiten (auch für eine Beratungsterminvereinbarung).
Einige Worte zum Aufbau der Site und zu deren älteren Versionen findet Ihr im Überblick. Ansonsten mag Intuition beim Navigieren nützen!
Unten beginnen die aktuellsten Beiträge aus allen Bereichen der ALSO-Webseite. Weitere, kaum weniger aktuelle Beiträge findet Ihr in unserem Archiv: dort einfach links oben das aktuelle Jahr anklicken. Ganz herzlich dankt die ALSO Werner M. für ihren Internetauftritt.

Neuigkeiten 2017

In der ALSO-Beratung brummt es gewaltig. Daran ändern auch die immer wieder in den Medien zu findenden Erfolgsmeldungen über die abnehmende Zahl "arbeitsloser Personen" nichts.

Um zu erfahren warum statt über den Wert von 2.517.645 Arbeitslosen lieber über mindestens 3.482.009 Personen, also rund 1 Million Menschen mehr und die dahinter stehenden ökonomischen und politischen Entscheidungen nachgedacht werden sollte, bitte …

Weiterlesen …

Bild zum Zahltag mit dem Schriftzug: ALSO zahltag Der ganz normale Wahnsinn!Wir beraten, tauschen uns aus und begleiten in die Ämter beim Oldenburger Hafenbecken. Wir nennen das den "Zahltag". Sprecht uns gern an, Kaffee & Tee gibt's auch. Beratung im ALSO-Zentrum, Donnerschweer Str. 55, gibt es an diesem Mittwoch nicht. Jedoch könnt ihr uns auch an diesem Tag ab 9 Uhr gern anrufen, wenn Ihr eine Beratung verabreden wollt.
Eure ALSO

Weiterlesen …

Liebe Leserinnen und Leser, 

die 19. Ausgabe der "quer für alle" ist online. In Anbetracht des zu erwartenden Urteils zur Frage der Rechtmäßigkeit der Sanktionen im Sozialgesetzbuch II hat die quer-Redaktion ein breites Spektrum von Stellungnahmen zum Thema Sanktionen zusammengestellt. Wie soll mit der leidigen Frage der Mietobergrenzen im SGB II umgegangen werden? Auch hierzu findet ihr einen Beitrag. Dazu noch einen Blick auf die Programmatik der AFD. Und selbstverständlich jede Menge Urteile aus dem Sozialrecht, die im Alltag von Erwerbslosen und Einkommensarmen bedeutsam sein könnten.

Weiterlesen …

Ds Bild zeigt eine im Halbschatten auf der rechten Körperseite liegende Katze die sich genüsslich den Bauch putzt.Bitte beachten:
Dies Jahr machen wir unsere Beratungspause in der Zeit vom 10. Juli bis zum 23. Juli. Nutzt in dieser Zeit unsere Infoblätter, gute Leitfäden, legt wo nötig Widerspruch ein (um die Widerspruchsfrist einzuhalten) oder nutzt andere Beratungsangebote. Mehr Infos zur Selbsthilfe in dieser Pause hatten wir bereits früher zusammengestellt; diese sind nach wie vor aktuell und hier aufzufinden.

Weiterlesen …

Noch viel mehr Argumente, um in Hamburg am Samstag zu demonstrieren, findet ihr auf der NDR Seite:
http://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Liveblog-zum-G20-Gipfel-in-Hamburg,liveticker542.html

[letzte Buskarten für die Fahrt nach HH gibt es auch noch]

Weiterlesen …