Archiv 2017

Bitte beachten:
Zu diesem Jahreswechsel machen wir unsere Beratungspause in der Zeit vom 22. Dez. bis zum 7. Januar. Nutzt in dieser Zeit unsere Infoblätter, gute Leitfäden, legt wo nötig Widerspruch ein (um die Widerspruchsfrist einzuhalten). Mehr Infos zur Selbsthilfe in dieser Pause hatten wir bereits früher zusammengestellt; diese sind nach wie vor aktuell und hier aufzufinden.

Weiterlesen …

VION sagte die Schlachtung am 2. Weihnachtstag ab, daher wurde die Kundgebung vor VION abgesagt. Der öffentliche Druck zeigte Wirkung.

Weiterlesen …

Immer mehr Gruppen unterstützen den Protest gegen die Weihnachtsarbeit.

Weiterlesen …

Vor den Werkstoren der Fleischindustrie im Niedersächsischen Fettgürtel südlich Oldenburgs mobilisiert die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten derzeit über die Verhandlungen um den Tarifvertrag für die Fleischindustrie.

Weiterlesen …

Ein Bündnis zwischen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), CDA, ALSO, Kolping, Landesverband der Fleischbeschauer und KAB ruft am 

Sonntag, den 10.12.2017, 12.00 Uhr

zur Demonstration vor dem Werkstor der Firma VION in Emstek auf. Wir haben uns seitens der ALSO angeschlossen. Beinahe täglich erfahren wir in der Beratung von dem immensen Druck der auf die ArbeiterInnen in den Schlacht- und Zerlegefabriken ausgeübt wird. Wer nicht spurt fliegt, egal ob nicht auf die zustehenden Pausen verzichtet wird, ArbeiterInnen bei Krankheit zu Hause bleiben müssen oder oder. "Schneller, Schneller" ist das häufigste Kommando am Fließband, so wurde uns berichtet.

Weiterlesen …