Archiv 2015

Sorry, wir machen Beratungspause vom 21. 12. bis zum 5. 1. Ab dem 6. 1. gibt es wieder wie gewohnt Beratung und Unterstützung. Fristwahrende Widersprüche gegen Entscheidungen von Arbeitsamt oder Jobcenter könnt Ihr mit Hilfe unserer Muster bis dann selbst einlegen. Seht mehr dazu, auch wie mensch sich zwischenzeitlich selbst kundig machen und helfen kann im Kalender auf dieser Webseite an den genannten Tagen, z. B. hier.

Das Bundesamt für Migration versetzt derzeit in großem Stil asylsuchende Flüchtlinge im laufenden Verfahren mit der Aufforderung in Angst und Schrecken, Stellung zu beziehen zu einem möglichen behördlichen Einreise- und Aufenthaltsverbot (gemäß § 11 Abs. 7 AufenthG) nach einer Abschiebung.

Wir halten dieses Vorgehen des BAMF gemeinsam mit dem Niedersächsischen Flüchtlingsrat für unmöglich.
(Siehe auch die Meldung des Nds. Flüchtlingsrates vom 24.11.2015)

Emsdetten: Hier läßt "Fine Food", eine Tochter des Sprehe-Konzerns, einen Sub-Unternehmer Puten zerlegen. Dieser wurde Anfang 2014 gegründet und trägt den Namen NGV-Produktions-GmbH (NGV) und hat rund 240 Mitarbeiter_innen. Die NGG kritisiert seither die dortigen Arbeitsverhältnisse, z. B. Lohn für 30 Stunden Arbeit wenn tatsächlich Vollzeit gearbeitet wird (vgl. Bericht).
Jan Cromme von der NGG Region Münsterland freut sich, dass Mitarbeiter_innen dort nun "den Mut gefunden haben, einen Betriebsrat zu gründen". Mehr Infos am 20.11. bei der Emdettener Volkszeitung.

Über die Leistungen von Jobcenter und Sozialamt für die Ausstattung der Wohnung informiert ein neuer Flyer der ALSO. Eine Hilfe zur Wohnungserstausstattung steht zu z. B. wenn junge Menschen ihre erste Wohnung beziehen, Menschen aus einer möblierten in eine unmöblierte Wohnung ziehen, Arbeitsmigranten oder Geflüchtete hier eine Wohnung beziehen, sich Paare trennen oder vorher Obdachlose wieder eine Wohnung bekommen. Eine Erstausstattungshilfe gibt es auch dann, wenn nur ein Teil der Einrichtung fehlt. Mehr auf dem Infoblatt.

… Die Lösung für die medizinische Versorgung? - Dieser Frage geht eine Veranstaltung am 23. November ab 20 Uhr im Alhambra (Hermannstraße 83, OL) nach. Mehr Infos? – Bitte…