Veranstaltungswoche zur "Erinnerungskultur"

Einladung

Vor 70 Jahren wurden die überlebenden Gefangenen des deutschen Konzentrationslagers in Auschwitz-Birkenau von Soldaten der alliierten Streitkräfte befreit. Ein Jahrestag zum Innehalten.
Bild zur Ausstellung Der Verein des Freundeskreises der Sinti und Roma in Oldenburg lädt zur Information, zum Gedenken und Gespräch zu seiner «Veranstaltungswoche zur "Erinnerungskultur"». Dort wird zudem die Ausstellung Die Gedanken sind frei gezeigt. Ausführliche Informationen bietet die Januar-Ausgabe der Vereinszeitschrift Newess (frei herunterladen, PDF, ca. 1 MB).

Das Bild zeigt das Veranstaltungsprogramm

Das Bild zeigt die Vorderseite des Flyers zur Erinnerungswoche

Erstellt am:

Zurück